REINER Magazin

Das Magazin von REINER SCT.

Schnell und sicher: Flensburg-Punkte online checken

Die neue, zeitsparende Online-Funktion für die Sünderkartei

Die neue, zeitsparende Online-Funktion für die Sünderkartei

Haben Sie Punkte in Flensburg? Und wissen Sie auch, wie viele es sind? Wenn nicht, können Sie es jetzt via Internet erfahren. Denn was bisher nur per Post oder direkt beim Kraftfahrt-Bundesamt in Flensburg oder Dresden zu erfragen war, geht seit Dezember 2016 auch online. Hier erfahren Sie, was Sie brauchen, um die neue Funktion zu nutzen.

Wichtige Voraussetzungen: neuer Personalausweis und Kartenlesegerät

Besitzen Sie einen Personalausweis, der nach dem 1. November 2010 ausgestellt wurde? Dann ist Ihr Ausweis mit einer Online-Funktion ausgestattet. Wenn diese aktiviert ist und Sie ein Kartenlesegerät besitzen, können Sie Ihre Flensburg-Punkte bequem von zuhause aus abrufen. Durch diese Kombination ist sichergestellt, dass nur Sie selbst auf Ihre Daten zugreifen können.

Übrigens: Für ältere Personalausweise gibt es keine Online-Funktionen. Aber sobald Sie einen neuen Ausweis haben, ist die Aktivierung jederzeit möglich. Ganz einfach per PIN-Code, den Sie von Ihrer Behörde erhalten.

Sicher und komfortabel: Kartenlesegeräte von REINER SCT

Falls Sie noch kein Kartenlesegeräts haben, lohnt sich die Anschaffung – nicht nur, um Punkte in Flensburg abzuholen: Auch fürs Online-Shopping und für die Unterzeichnung digitaler Dokumente sind die Geräte besonders praktisch und gewährleisten höchste Sicherheit. REINER SCT bietet für den neuen Personalausweis gleich drei Varianten an: cyberJack® RFID basis, cyberJack® RFID standard und cyberJack® RFID komfort.

Schauen Sie sich die Kartenlesegeräte doch gleich mal an!