DE | EN

Treiber, Anfragen und Produktdatenblätter

Hinweis: CCID-Bug in der MAC-Version 10.14.1. Weitere Informationen finden Sie in unserem Forumseintrag.

 

Informationen zu tanJack® USB

Der tanJack® ® USB ist ein TAN-Generator für das Online-Banking. Er unterstützt die schnelle und komfortable Datenübertragung mittels USB sowie die manuelle Eingabe an der Tastatur des TAN-Generators. Achtung: Gerät kann nicht in Client/Server-Umgebungen eingesetzt werden


Kontakt aufnehmen


Unseren Telefonischen Support erreichen Sie unter: +49 (900) 1001-368*

(*1,50 EUR / je angefangene Minute aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkpreise können abweichen.)

Wie kann ich meinen tanJack® optic aktivieren oder neu synchronisieren?

Je nachdem, welches Modell unserer TAN-Generatoren Sie verwenden (tanJack optic SR mit 16 Tasten, tanJack® optic SX mit 4 Tasten, tanJack® optic CX mit abgedecktem Ziffernblock oder tanJack® Bluetooth), gehen Sie bitte nach folgenden Anleitungen vor:

Anleitung für tanJack® optic SR (mit 16 Tasten) oder tanJack® Bluetooth
Stecken Sie Ihre Karte in den Kartenslot Ihres tanJack® optic SR oder tanJack® Bluetooth und drücken Sie die TAN-Taste solange, bis "ATC Anzeige aktiviert" im Display erscheint. Diese Anzeige wechselt automatisch in "Start Code". Geben Sie nun den 3-stelligen Start Code ein. Drücken Sie danach 2 mal die OK-Taste und 1 mal die v-Taste (Taste links neben der OK-Taste). Nun wird die TAN (oben) und die ATC (unten) angezeigt.

Anleitung für tanJack® optic SX (mit 4 Tasten)
Stecken sie Ihre Karte in den Kartenslot Ihres tanJack® optic SX. Drücken Sie die OK-Taste (unten rechts) solange bis "ATC Anzeige aktiviert" angezeigt wird. Danach wird automatisch auf die Anzeige "Start-Code" gewechselt. Geben Sie nun den Start-Code ein. Drücken Sie danach die OK-Taste mindestens 3 Sekunden bis "Version TAN-Leser" angezeigt wird. Drücken Sie die OK-Tasten 1 mal kurz. Es wird "Version TAN 123456" bzw. Ihre 6-stellige TAN angezeigt. Drücken Sie danach noch 1 mal die €-Taste (unten links). Nun wird oben die TAN (6-stellige Zahl) und unten die ATC (5-stellige Zahl) angezeigt.

Anleitung für tanJack® optic CX (mit abgedecktem Ziffernblock)
Entfernen Sie die Abdeckung des Ziffernblocks. Stecken Sie Ihre Karte in den Kartenslot Ihres tanJack® optic CX und drücken Sie die TAN-Taste solange, bis "ATC Anzeige aktiviert" im Display erscheint. Diese Anzeige wechselt automatisch in "Start Code". Geben Sie nun den 3-stelligen Start Code ein. Drücken Sie danach 2 mal die OK-Taste und 1 mal die v-Taste (Taste links neben der OK-Taste). Nun wird die TAN (oben) und die ATC (unten) angezeigt.

Anleitung für tanJack® QR
Stecken Sie Ihre Karte in den Kartenslot Ihres tanJack® QR und drücken Sie die TAN-Taste solange, bis "ATC Anzeige aktiviert" im Display erscheint. Diese Anzeige wechselt automatisch in "Start Code". Geben Sie nun den 3-stelligen Start Code ein. Drücken Sie danach 2 mal die OK-Taste . Nun wird die TAN  und der ATC angezeigt.
 

Aktivierung des tanJack® optic gelingt trotz Anleitung nicht, woran liegt das?

Es ist wichtig, dass die TAN-Taste (beim tanJack© optic SR / tanJack© optic CX) bzw. die OK-Taste (beim tanJack© optic SX) lange genug gedrückt wird.
Bitte drücken Sie am Anfang die TAN- bzw. OK-Taste so lange, bis „ATC Anzeige aktiviert“ im Display Ihres TAN-Generators angezeigt wird. Nur dann wird am Ende auch die ATC ausgegeben. 

Woran erkenne ich, ob mein tanJack® HHD1.4-fähig ist?

Sie erkennen die HHD1.4 Fähigkeit auf der Rückseite des Gerätes. Beherrscht es HHD1.4, dann ist dem Produktionsdatum ein "V1.4" vorangestellt, also z.B."V1.4 2011-11". Fehlt das "V1.4" kann das Gerät keine TANs nach diesem Standard erzeugen.

Fehlt auf der Rückseite der Aufdruck, dann können Sie einen HHD1.4-fähigen tanJack auch über das Menü erkennen. Dieses Vorgehen funktioniert nur bei HHD1.4-fähigen Geräten:
€-Taste --> 2x „v“-Taste --> OK --> „v“-Taste --> „Hersteller“ --> OK -->Anzeige "REINER SCT HHD 1.4" 

Mein tanJack® zeigt nach Einführen der Bankkarte immer „Fehler 00“ an. Woran liegt das?

Wenden Sie sich bitte an den Support von REINER SCT 

Kann ich mit meinem tanJack® TAN-Generator mehrere Karten verwenden?

Alle tanJacks sind multibankfähig. Sie können einen tanJack mit beliebig vielen Karten von mehreren Banken und mehreren Personen (z.B. Familienmitgliedern) verwenden. Mit jeder verwendeten Karte muss eine separate Erstaktivierung durchgeführt werden. 

Eine Übertragung der TAN über die Flickergrafik funktioniert nicht.

Verändern Sie die Größe der Flickergrafik, so dass die Dreiecke in der Flickergrafik exakt mit den Dreiecken des TAN-Generators übereinander passen.

Passen Sie die Geschwindigkeit der Balkenbewegung in der Flickergrafik an. Klicken Sie dazu mit der linken Maustaste in die Flickergrafik. Bei Klick in den linken Bereich der Flickergrafik wird die Geschwindigkeit verringert, bei Klick in den rechten Bereich der Flickergrafik wird die Geschwindigkeit erhöht. Testen Sie dabei die volle Bandbreite aus.

Bei älteren Monitoren kann auch eine Veränderung von Helligkeit und Kontrast zum Erfolg führen.

Bei einigen TFT (Flachbild)-Monitoren kann auch das Zurücksetzen der Monitoreinstellungen auf die Standardwerte (Default / Werkseinstellungen) Probleme bei der Übertragung beenden. 


Kontaktformular

Ja ich bin mit der Kontaktaufnahme durch REINER SCT einverstanden.


Ja ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden.
* Pflichtfeld
Nach oben